Kategorien
Belletristik-> (199)
  Autobiografie (12)
  Erzählung (102)
  Fantasy (3)
  Humor (11)
  Kriminalistik (7)
  Lyrik (40)
  Mundart (10)
  Märchen (7)
  Sammlungen (6)
Geist/Kultur-> (48)
Geschenkservice (2)
Hörbuch (1)
Kinder/Jugend-> (33)
Medizin-> (8)
Sachbuch-> (33)
Schulbuch
Autoren/Hrsg.
Neue Produkte Zeige mehr
Gedankenjazz
Gedankenjazz
10,80 €
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Versandkosten
Unsere AGB
Gutschein einlösen
Ihr Account
To Huus in Steenborg

[ISBN: 9783961720231]
11,80 €

+ + + Mundart +++Plattdüütsch + + +
Titel: To Huus in Steenborg
Untertitel: Pattdeutsche Verse und Geschichten aus Steinburg, S.-H.
Autor / Hrsg.: Günter Baumann
ISBN: 9783961720231
Einband:Paperback
Seiten/Umfang: 194 Seiten
Gewicht: 287g, Format: 14,8 x 21 cm
Erschienen : 1. Auflage 29.12.2017
Preisinformation: 11,80 EUR
LESEPROBE: ●aus dem Werk● :

Zum Inhalt:
Dat Woort »Heimat« weer mal en Tietlang ganz ut de Mood ka­men, domaals bi de 68er-Generation. De doren jungen Lüüd hebbt allens verdüvelt, wat na ole Seden un ool Herkamen utsehg. Dat is nu anners woorn, sogor för Lüüd, de veel ünnerwegens sünd. Trutz Internet un »Globalisierung« weet vondaag de meisten Min­schen, woneem se hinhöört.
En Minsch sien Heimat mutt ni dat schöönste Land ween. Dat gifft veel schöne Länner, aver dat is allens halven Kraam, wenn een sien Hart dor ni an hangt. Jedeen Minsch hett sien egen Heimat. Ut­wannerers kann dat passeren, dat se dor, wo se leevt, keen Worteln slaat, un sik denn an’t Enn vun’t Leven dorhin torüchlengt, woneem se opwussen sünd.

»Tohuus in Steenborg« ist der Titel des neuen plattdeutsch geschriebenen Buches von Günter Baumann, der früher bei der Heimatzeitung »Meldorfer Hausfreund« Mitarbeiter und im Hauptberuf Schriftsetzer war. Seit fünfzig Jahren ist er aber in Steinburg zu Hause und sorgt sich seit Beginn seines Ruhestandes um die Erhaltung der plattdeutschen Sprache. Seit 2010 ist er Mitglied der »Steenborger Plattsnackers«. Sein neues Buch dreht sich nicht nur um das Leben im Kreisgebiet, sondern enthält auch Kommentare zu politischen Tagesereignissen, Tendenzen und Zukunftsaussichten. In dem Kapitel „Vun uns Moderspraak” schildert er Bestrebungen, die plattdeutsche Sprache an die Jugend weiterzugeben, und erinnert auch an alte Heimatdichter wie Klaus Groth, der als einer der ersten auf die Bedeutung der plattdeutschen Sprache hinwies. In den „Briefen über Hochdeutsch und Plattdeutsch” schrieb Klaus Groth schlicht: „Das Hochdeutsche ist doch einmal nur ein konventionelles Verkehrsmittel!” Neue, ins Plattdeutsche übertragene Lieder zum Mitsingen und unterhaltsame heitere und besinnliche Texte runden das Buch ab.

Dieses Produkt haben wir am Samstag, 30. Dezember 2017 in unseren Katalog aufgenommen.
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Der Autor
Baumann, Günter
Baumann, Günter
Weitere Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über News zu diesem Artikel
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Sprachen
Deutsch
Währungen


Copyright 2000-2011 osCommerce. All rights reserved.