Kategorien
Belletristik-> (244)
Geist/Kultur-> (53)
  Geistesw. allg. (3)
  Kunst/Gesch. (25)
  Literaturwissenschaft
  Malerei (6)
  Musik (5)
  philosophie (7)
  Psychologie (4)
  Religion/Theologie (3)
Geschenkservice (2)
Hörbuch (1)
Kinder/Jugend-> (34)
Medizin-> (2)
Sachbuch-> (39)
Schulbuch
Autoren/Hrsg.
Neue Produkte Zeige mehr
Unsere Spuren auf Erden <br>Seelengespräche
Unsere Spuren auf Erden
Seelengespräche

12,80 €
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Versandkosten
Unsere AGB
Gutschein einlösen
Ihr Account
Annäherungen an das Mittelalter
Band III
[ISBN: 9783943054088]
9,80 €

+ + + Sonderpreis + + + jetzt zugreifen! + + +
Titel:Annäherungen an das Mittelalter - Band III
Untertitel:Zeitgeschehen, Herrscher, Päpste, Philosophen
Autor Walter H. Brandner
ISBN: 9783943054088
Einband: Paperback
Seiten/Umfang: 778Seiten
Gewicht: 991 g, Format: 14 x 20 cm
Erschienen : 1. Auflage 10.04.2012
reisinformation: 9,80 EUR

LESEPROBE: ●aus der Erzählung● :

Zum Inhalt:
Der Autor wird sich vom „finsteren Mittelalter“ derart „behelligen“ lassen, dass es ihm möglich sein wird - so hofft er jedenfalls -, diese Epoche in einem Lichte zu sehen, das ihr (der Epoche) auch wirklich gerecht wird. Ob er freilich für eine gerechte Beurteilung des einen oder anderen Geschehnisses in der Lage sein wird, ob er sich des einen oder anderen Vorurteils dazu - soweit vorhanden - durch die Kenntnis ihm bisher unbekannter Fakten wird befreien können, wird sich zeigen. Wobei übrigens ein subjektiver Standpunkt zu der einen oder anderen Sache nicht zugleich auch schon einem Vorurteil entsprechen oder aus einem solchen entstanden sein muss.
Das zuvor Gesagte mag erhellen, dass hier freilich ein Buch vorgestellt wird, das nicht den Anspruch erhebt, etwa streng akademisch-wissenschaftlichen Kriterien genügen zu wollen. Und dazu auch noch dies: Das Buch erheischt ganz und gar nicht ein solches Lob, ein so wunderbar feines, wie es einstens der Philosoph Heinrich Rickert (1863 bis 1936) seinem jüngeren Kollegen Karl Jaspers (1883 bis 1969) zueignete, nachdem er dessen „Nietzsche“ gelesen hatte: „Ein ausgezeichnetes Buch, Herr Jaspers, es ist, wenn Sie es mir nicht übel nehmen, ein - wissenschaftliches Buch.“

Dieses Produkt haben wir am Donnerstag, 12. April 2012 in unseren Katalog aufgenommen.
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Der Autor
Brandner, Walter H.
Weitere Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über News zu diesem Artikel
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Sprachen
Deutsch
Währungen


Copyright 2000-2011 osCommerce. All rights reserved.